skip to Main Content

Nichts mehr verpassen und auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt Newsletter abonnieren!

Die Vision – Eine Siedlung mit Mehrwert

Mit unserem Wohnprojekt begegnen wir verschiedenen gesellschaftlichen Herausforderungen und schaffen so einen Mehrwert für Bewohnende, das umliegende Dorf und die Gesellschaft:

Wohnraum, der bezahlbar ist
Raum, der Begegnung fördert
Gemeinschaft und Fürsorge, die integriert und trägt
Vielfalt, die bereichert
Ressourcen, die geteilt werden

Das Projekt «Serendipity» - eine überraschende Entdeckung

Aufgespannte Lebensräume

Sechs Gebäude spannen Zwischenräume auf, welche Bewohner/innen zusammenbringen und Nachbar/innen einladen. Die geplanten Aussenräume ermöglichen ein geschicktes Nebeneinander von Privatsphäre und vielfältigen Begegnungsräumen für ein unbeschwertes Zusammensein, inmitten von einer erfrischenden, duftenden und jahreszeitlich abwechslungsreichen Vegetation

Privat und Gemeinschaftsräume

Der Wohnungsmix ist von Vielfalt geprägt und reicht von Studioappartments bis zu einer Clusterwohnung. Die Eingangshallen dienen als Begegnungsort und Gemeinschaftsräume wie Lounge, Mehrzwecksaal, Werkstatt oder der kleine Sakralraum ergänzen den privaten Wohnraum.

Lebensraum für alle Generationen

Die architektonische Gestaltung richtet sich nach den Bedürfnissen der Menschen, die in der Siedlung wohnen und orientiert sich am Zweck und Interesse des gemeinschaftlichen Wohngedankens.

Nachhaltiger Holzbau

Die Bauart verfolgt gleichwohl ein vorausschauendes, nachhaltiges wie auch zweckmässiges Konzept. Nachhaltig im Sinne ökonomischer, ökologischer und sozialer Verantwortung. Ein Innovativer und wirtschaftlicher Holzbau sorgt für eine geringe CO2-Belastung und ein gutes Wohnklima

Unser Architekturteam: Duplex Architekten

Duplex Architekten, 2007 von Anne Kaestle und Dan Schürch in Zürich gegründet, sind ein etwa 50-köpfiges Team und inzwischen in drei Ländern vertreten.

Duplex Architekten bringen viel Erfahrung in unser Projekt ein, insbesondere auch aus dem gemeinnützigen Wohnungsbau (u.a. Mehr als Wohnen, Zürich) und Holzbau (u.a. Holzhochhaus PI in Zug).

www.duplex-architekten.ch

© Pierluigi Macor, 2021
Der Zeitplan

Im Frühjahr 2021 haben wir einen Studienauftrag an vier ausgewählte Architekturbüros vergeben. Am 9. November 2021 kürte eine Fachjury, zusammen mit unserer Baukommission, das Siegerprojekt «Serendipity». Seit März sind wir mit dem Projekt im sogenannten Vorprojekt. In dieser Phase wird die Projektidee konkretisiert und das Projekt auf seine Machbarkeit überprüft. Ab August startet wird in die Planungsphase «Bauprojekt».

Es freut uns ausserordentlich, dass wir in den nächsten Jahren mit Duplex Architekten den baulichen Teil unserer Vision umsetzen können. Wenn es keine grösseren Verzögerungen gibt, rechnen wir mit einer Fertigstellung im Jahr 2025.

Werde jetzt Teil vom Iselacher und gestalte mit:

Back To Top